Was soll ich tun, wenn meine Zahlung wieder zurück gebucht wurde?

Manchmal kann es vorkommen, dass die Zahlung (v.a. bei SEPA-Lastschriftzahlungen) nicht abgeschlossen werden kann und dir das Geld wieder zurück gebucht wird. Wenn dies passiert, erhält der Ticketkäufer eine E-Mail, das Ticket wird storniert und es steht wieder zum Verkauf.

Hierbei ist ganz wichtig, dass du das Geld nicht selbstständig überweist. Denn die Bezahlung muss immer über den Bestellprozess erfolgen.

Der Hauptgrund für das Scheitern deiner Bezahlung ist ein zu geringer Kontostand. 

Was kannst du jetzt tun?

1. Schau in deinem Posteingang (oder auch in deinem Spamordner), ob du eine E-Mail von Eventbrite erhalten hast. Scheitert eine Zahlung, erhälst du dazu Informationen, warum die Zahlung nicht funktioniert hat.

2. Überprüfe deinen Kontostand. Prüfe ob dein Konto sowohl vor als auch nach der Registrierung (manchmal kann es bis zu sechs Werktagen dauern, bis das Konto belastet wird) über genügend Guthaben verfügt.

3. Überprüfe deine Bankverbindung. Prüfe, ob du die korrekte IBAN und den richtigen Namen des Kontoinhabers angegeben hast.
 
4. Kontaktiere deine Bank. Sollte ausreichend Guthaben auf deinem Konto sein und die richtigen Angaben hinterlegt sein, nimm Kontakt mit deiner Bank auf, um dem Grund für das Scheitern herauszufinden.
 
Bei weiteren Fragen, schicke uns einfach eine Mail an: info@xletix.com

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu hinterlassen.
Powered by Zendesk